headermariannhill2
Warenkorb
0 Artikel: 0,00 EUR

Mariannhiller Missionskalender 2015

Mariannhiller Missionskalender 2015
Mariannhiller Missionskalender 2015

Jordanien und das Heilige Land

Liebe Leserin, lieber Leser, mit diesem Mariannhiller Missionskalender 2015 möchten wir Sie in den Nahen Osten, ins Heilige Land und nach Jordanien entführen. Israel mit seinen vielen bedeutenden Orten ist vielen von Ihnen sicherlich bekannt. Fast unscheinbar erscheint da schon Jordanien. Aber auch Jordanien ist ein wahrhaft biblisches Land. Denn in Jordanien kann man die Bibel ebenfalls als Reiseführer hernehmen. Im Alten und Neuen Testament sind etwa 100 Orte genannt, die auf dem Gebiet des haschemitischen Königreichs liegen. Die Namen der Propheten sind eng mit der Landschaft östlich des Jordans verknüpft. Entlang der Jordansenke, auf den Anhöhen über dem Toten Meer und bis ins Wadi Araba kann man auf den Spuren der ersten Christen wandeln. Auch der Gründer von Mariannhill, Abt Franz Pfanner hat sich, bevor er sich entschied, ins Kloster zu gehen, zu einer Pilgerreise ins Heilige Land entschlossen. Davon erzählt Pater Adalbert Balling in seinem Artikel in diesem Missionskalender. Aber ich möchte Sie auch mit der Taufstelle Jesu sowie der Situation der Christen in Jordanien bekannt machen. Fehlen darf natürlich auch nicht ein Beitrag über Lawrence von Arabien und die Felsenstadt Petra. Der Mariannhiller Missionskalender 2015 hält allerdings noch mehr für Sie bereit. In gewohnter Weise finden Sie viele andere nachdenkliche Geschichten, Meditationen und Reportagen. Vielleicht hilft Ihnen der Kalender, unsere missionarische Arbeit und unsere Geschichte besser zu verstehen, oder Sie entdecken beim Lesen und beim Betrachten der Bilder noch die eine oder andere schöne Seite von uns. Und so möchten wir Sie einladen, uns in das Heilige Land sowie nach Jordanien zu folgen. Genießen Sie ein paar unvergleichliche Stunden. Ihre Missionare von Mariannhill

Mariannhiller Missionskalender 2015, Kalender

­